Zur Startseite

Gelungenes Kochen für die Drei-Kirchen-Stiftung

Mit der Drei-Kirchen-Stiftung der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Geislingen werden der Erhalt und die Renovierungen der Stadtkirche von 1428, der Martinskirche von 1904 (beide im Stadtgebiet) und der Margarethenkirche in Weiler, erbaut um 1300, unterstützt. Alle drei sind inzwischen denkmalgeschützt und haben über die Zeit hinweg in den unterschiedlichsten Situationen Halt und Heimat gegeben.

 

Für das zehnjährige Bestehen der Stiftung fragten die Verantwortlichen unsere Chuchi für ein kleines Menu an, die Brüder Hans-Peter, Bernd, Hansjörg und Christof sagten sogleich hierfür zu und sammelten Ideen für ein Drei-Gänge-Menu für immerhin insgesamt 60 Personen.

 

In der Lindenschule, unserem Kochdomizil wurde vorbereitet und gekocht, im Gemeindezentrum der evangelischen Pauluskirche schließlich zubereitet, angerichtet und durch zahlreiche Helferinnen tischweise serviert.

 

Hier kurz das gesamte Menu:

 

-      Nürnberger Rostbratwurst im Laugenring, dazu Geislinger Biere

-      Schweinegeschnetzeltes mit Champignonrahmsauce und Bandnudeln

-      weißes Kokos-Schoko-Mousse, verfeinert mit Ananas

 

Alle Anwesenden waren sich einig, einfach gelungen! Sonderlob gab es vom evangelischen Dekan für Geislingen, Martin Elsässer, und von Oberbürgermeister Frank Dehmer.

 

Christof Straub GMdC, CL Geislingen Oederthurm 

 

aus: Geislinger Zeitung vom 23.04.2018

Chuchi Oederthurm Geislingen im CC-Club kochender Männer e. V. · E-Mail · [Impressum]
Rathausplatz 8 · 73337 Bad Überkingen