Zur Startseite

Kochabend am 12.04.2019 von Hoger Messerle, CdC 

In dezimierter Besetzung fand der Kochabend unseres Bruders Holger Messerle CdC statt, da leider einige Brüder verhindert waren. Dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch, gut gelaunt aber dennoch hoch konzentriert machten wir verbliebenen Brüder uns an die Zubereitung des Menüs, welches sich wie folgt darstellte:


- Gefüllte Chicoréeblätter mit Lachs, Birne, Chili und Koriander
  Blanquette de Limoux, Calmel & Joseph, Languedoc, Frankreich

- Kohlrabisuppe mit geräucherter Entenbrust
  2017 Grüner Veltliner "Urban.GV", Lesehof Stagård, Kremstal, Österreich

- Mille-Feuille von Garnele und Räucheraal
  2018 Viognier, Calmel & Joseph, Languedoc, Frankreich

- Kalbshaxenfleisch mit Polenta und grünem Spargel
  2015 "Cuvée Mosso", Iby-Lehrner, Mittelburgenland, Österreich

- Weißes Schokoküchlein mit Himbeeren
  2018 Moscato d'Asti, Prunotto, Piemont, Italien

Der als Amouse Bouche gereichte erste Gang war schon ein ausgezeichneter Einstieg in den Abend, so dass sich angeregt von unserem frisch wiedergewähltem LK Bernd Britzelmayer - herzlichen Glückwunsch lieber Bernd an dieser Stelle! - gleich eine längere Diskussion anschloss, ob und wie dieser eventuell beim diesjährigen KiG serviert werden könnte. Nach der schmackhaften Kohlrabisuppe mit geräucherter Entenbrust kam das Mille-Feuille von Garnele und Räucheraal, welches gleich wieder in die Überlegungen zum Kochen im Grünen einfloss. Soviel zur Qualität der gereichten Gänge!
Das als Hauptgang gereichte Kalbshaxenfleisch mit (mit Salbei und Champignons angereicherter) Polenta war dann der Höhepunkt eines kulinarisch sehr gelungenen Abends. Das Fleisch hatte einen perfekten Gargrad, geschmacklich super durch die tolle Sauce unterstützt und auch die sonst ja gerne mal etwas langweilige Polenta bekam durch das "Tuning" mit Salbei und Champignons einen Geschmackskick verpasst. Dazu noch knackiger grüner Spargel, ein wirklich toller Hauptgang!
Zum Abschluss des sehr schönen Kochabends gab es noch ein Küchlein von weißer Schokolade mit einem Himbeereis, welches die Schlemmerei sehr gelungen abrundete.

Vielen Dank lieber Holger für diesen wunderbaren Kochabend voller Genüsse!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Chuchi Oederthurm Geislingen im CC-Club kochender Männer e. V. · E-Mail · [Impressum]
Rathausplatz 8 · 73337 Bad Überkingen