Zur Startseite

Kochabend am 22.03.2019 von Dr. Hansjörg Fähnle, GMdC

Der März-Kochabend unserers Kochbruders Hansjörg wartete am 22.03.2019 gleich mit zahlreichen Highlights auf: Das Menü bestach durch sehr gut zusammengestellte und feine Gerichte und unser Neophyt Stefan konnte mit seinem Omelette überzeugen und wurde zum Apprenti und Teil unserer Bruderschaft.

Doch nun der Reihe nach: Hansjörg empfing uns an seinem Kochabend in großer Anzahl in unserem Domizil und hatte alles sehr gut vorbereitet und geplant. So konnte gleich mit dem Kochen begonnen werden, wobei die Augen auch immer wieder gespannt auf Stefan gerichtet waren, der heute sein Omelette zubereiten durfte. Und so wurde in allen Küchenbereichen geschnitten, geknetet, gebraten und reduziert, bis dann endlich zur Zubereitung des Omelettes gerufen wurde. Stefan ließ sich durch die vielen ihn beobachtenden Augenpaare nicht aus der Ruhe bringen und schaffte sein Omelette. Herzlichen Glückwunsch und herzlich willkommen in unserer Bruderschaft!

Mit nun einem Kochbruder mehr ging es nun an die Fertigstellung der einzelnen Gänge und wir konnten schnell zum Menü übergehen:

*Tatar vom Schwäbischen Albrind mit Wachtelei

*Doppelte Wildconsommée unter der Haube

*Konfierte Rotbarbe an Alblinsensalat mit Mango und Paprika

*Rücken vom Albreh im Mantel von Rosinen und Pomelo

*Wiener Apfelstrudel mit Vanillesauce

Wir genossen den Abend und das schmackhafte Essen an einer festlich eingedeckten Tafel, aßen, tranken, lachten, unterhielten uns und es wurde lang und länger... Ein rundum gelungender Abend, herzlichen Dank lieber Hansjörg.

Chuchi Oederthurm Geislingen im CC-Club kochender Männer e. V. · E-Mail · [Impressum]
Rathausplatz 8 · 73337 Bad Überkingen