Zur Startseite

Kochabend am 14.09.2018 von Roland Wesa, CdC

Zuerst Polen bereist, dann polnisch gekocht

Nachdem unser Kochbruder Roland uns vor kurzem als Organisator und Reiseleiter Polen und insbesondere die wundervolle Stadt Krakau nahe gebracht hat, vertiefte er nun unsere kulinarischen Kenntnisse im Bereich polnische Kost noch weiter und erntührte uns an seinem Kochabend ein weiteres Mal in sein oft gewähltes Reiseziel Polen.

Die Kochbrüder der Chuchi Geislingen Oeder Thurm waren heute vollständig anwesend, wie immer gut gelaunt und schnell stellte sich in der Küche eine konzentrierte und gemeinschaftliche Atmosphäre ein, denn es gab einiges zu erledigen. Schnell waren die Posten gefunden, die Rezepte gelesen und es wurde an allen Kochbereichen unseres Domizils fleißig gekocht.

Kurze Zeit später konnten wir Dank einer tollen Vorarbeit Rolands und eines gemeinschaftlichen Engagements auch schon Platz an der stilsicher eingedeckten Tafel nehmen und uns das folgende Menü munden lassen:

 

  • Polnischer Makrelenaufstrich mit Kresse und Schalotten
  • Klassisches polnisches Bigos (Kraut und Fleisch)
  • Matjes an Pflaumen und Kirschen
  • Barszcz mit zweierlei Piroggen Kraut bzw. Fleisch
  • Entenkeule mit Rotkohl und polnischen Kluski-Klösen
  • Jagodzianki - Blaubeertörtchen

Hierzu reichte unser Bruder Roland stimmig ausgewählte Weine aus Deutschland, Österreich und Italien.

Wir alle waren uns einig: Polen ist immer eine Reise wert, auch wenn die Reise ausschließlich kulinarisch in unserer Küche erfolgt.

Vielen Dank lieber Roland für den tollen Kochabend und den Rückblick nach Krakau.

 

 

Chuchi Oederthurm Geislingen im CC-Club kochender Männer e. V. · E-Mail · [Impressum]
Rathausplatz 8 · 73337 Bad Überkingen